Coronavirus (COVID-19)

Wir sind für Sie da. Um Ihre Anfragen in diesen herausfordernden Zeiten effizient bearbeiten zu können, bitten wir Sie, unsere Support-Seite zu besuchen.

Schliessen

IT-ARCTIS

Aktive Sonde zur Gefrierpunktmessung

Bei der aktiven Technologie kühlt der direkt in die Oberfläche eingebaute Fahrbahnsensor die Oberfläche automatisch bis zum Gefrierpunkt ab und misst die Temperatur bei Eisbildung. Durch den Vergleich der Oberflächentemperatur mit der Gefrierpunkttemperatur der Feuchtigkeit ist der Schutzgrad, unabhängig von der Art der bereits aufgetragenen Chemikalie, bekannt.

  • Einsatzbereich
    • Boschung
      Flughafen
    • Boschung
      Autobahn und Strasse
    • Boschung
      Stadt und Gemeinde

Technische Daten

Messungen

  • Gefriertemperatur

    -30… 0°C

  • Genauigkeit

    -15°C bis +0°C: ±0.5°C sonst: ±1.5°C

  • Auflösung

    0.1°C

Technische Änderungen ohne Vorankündigung vorbehalten.

  • Kommunikation

    • Schnittstellen

      RS485

    • Protokoll

      Boschung proprietäres Protokoll oder offenes Textprotokoll mit ASCII-Codes

  • Elektrische Eigenschaften

    • Stromversorgung

      24… 48 VDC

    • Verbrauch

      < 0.5 W @ 24 VDC Höhepunkt : 16 W (30m Kabel)

  • Internationale Standards

    • EMC-Konformität
    • EN 61000-6-1

      (Immunität / Wohnumgebung)

    • EN 61000-6-2

      (Immunität / industrielle Umgebung)

    • EN 61000-6-2

      (Immunität / industrielle Umgebung)

      • ESD: EN 61000-4-2 mit ±25 kV (instead of 8 kV)
      • Schnelle transiente elektrische Störgrössen: EN 61000-4-4 mit ±4 kV (instead of 1 kV) Standard: 30 m, auf Anfrage länger
      • Spannungsstoss: EN 6100-4-5 mit ±2 kV (instead of 1 kV)
    • EN 61000-6-3

      (Emission / Wohnumgebung)

    • EN 61000-6-4

      (emission / industrial environment)

  • Umwelteigenschaften

    • Betriebstemperatur

      -40… +80°C

    • Schutzart

      IP68

    • MTBF

      60’000 Std.

    • Beständigkeit gegenüber Chemikalien

      Exzellente Beständigkeit gegenüber Chemikalien

  • Stand-alone Gehäuse

    • Stand-alone Gehäuse

    • Integriertes Kabel

      Standard: 30 m, auf Anfrage länger

    • Kabeltyp

      spezifisch : ein Paar 1.5 mm2 (Speisung) + ein Paar 0.5 mm2 (RS485)

    • Kabelverbindung

      bis zu 600 m (abhängig von der Speisung)

    • RS485 Kabelverlängerung (empfohlen)

      Paarverdrillt, Abschirmung, ø 0.53 mm

    • Abmessungen

      ø90 mm x 42 mm

    • Gewicht (mit Standardkabel)

      4.2 kg

  • Econ-Gehäuse

    • Econ-Gehäuse

    • Integriertes Kabel

      Standard: 30 m, auf Anfrage länger

    • Kabeltyp

      spezifisch : ein Paar 1.5 mm2 (Speisung) + ein Paar 0.5 mm2 (RS485)

    • Kabelverbindung

      bis zu 600 m (abhängig von der Speisung)

    • RS485 Kabelverlängerung (empfohlen)

      Paarverdrillt, Abschirmung, ø 0.53 mm

    • Abmessungen

      ø135 mm x 51 mm

    • Gewicht (mit Standardkabel)

      4.6 kg

  • Rechteck-Gehäuse (Flughafenanwendung)

    • Rechteck-Gehäuse (Flughafenanwendung)

    • Kabeltyp

      spezifisch : ein Paar 1.5 mm2 (Speisung) + ein Paar 0.5 mm2 (RS485)

    • Kabelverbindung

      bis zu 600 m (abhängig von der Speisung)

    • RS485 Kabelverlängerung (empfohlen)

      Paarverdrillt, Abschirmung, ø 0.53 mm

    • Abmessungen

      330 x 154 x 43.2 mm

    • Gewicht (mit Standardkabel)

      8.4 kg

Sie benötigen ein aktives Glatteis-Frühwarnsystem?

Boschung
Schliessen

Erfahren Sie mehr über der IT-ARCTIS

Lassen Sie sich über Produktspezifikationen beraten und finden Sie die richtige Boschung-Ausrüstung für Ihre Bedürfnisse.

Dieses Feld ist Pflichtfeld.
Dieses Feld ist Pflichtfeld.
Dieses Feld ist Pflichtfeld.
Absenden