Coronavirus (COVID-19)

Wir sind für Sie da. Um Ihre Anfragen in diesen herausfordernden Zeiten effizient bearbeiten zu können, bitten wir Sie, unsere Support-Seite zu besuchen.

Schliessen

Systemtechnik

Ausgerüstet für Leistung

  • Einsatzbereich
    • Flughafen
    • Autobahn und Strasse
    • Stadt und Gemeinde
Hydraulische Systeme
Flexibilität und Fähigkeit machen unsere Stärke aus, wenn es darum geht, die hohen Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen. Unser modulares System wurde in Zusammenarbeit mit führenden Lkw-Herstellern sorgfältig definiert. Es zeichnet sich durch die Qualität und Zuverlässigkeit aus und erfüllt die DIN EN-Normen.

Wirtschaftlich, umweltfreundlich und zukunftsorientiert

Verbunden mit dem Vpad kann das im Lkw eingebaute LS-Hydrauliksystem über ein Menü auf die erforderliche Hydraulikleistung eingestellt werden, ganz gleich, ob es für den Winter- oder Sommerdienst eingesetzt wird. Mit einem einzigen Fahrzeug lassen sich somit eine Vielzahl von Anwendungen wie Waschen, Sprühen, Kehren, Kippen ausführen sowie Schneepflug und Streumaschine eingesetzt werden. Darüber hinaus können Sie mit dem LS-Hydrauliksystem die erforderlichen Ölmengen bedarfsgerecht einstellen.

Montage-Klemmen

Das Fahrzeug ist mit einer oder zwei Anbauplatten zur Aufnahme von Front- oder Seitengeräten ausgestattet. Die Größe der Anbauplatte hängt vom Trägerfahrzeug ab und ermöglicht z.B. den Anbau eines Schneepfluges oder einer Kehrbürste im Schnellwechselverfahren. Es werden die aktuellen europäischen DIN EN-Normen sowie die Schweizer Norm VSS in jeweils unterschiedlichen Größen angewendet.

Geschützt für mehr Sicherheit

Um das Verletzungspotential bei einer Kollision zu verringern, reduziert die Schutzhülle Materialschäden, indem sie die Energie des Aufpralls absorbiert.

Sehen und gesehen werden

Die Sicherheit im Straßenverkehr ist etwas, das besonders während nächtlichen Winterdiensteinsätzen besondere Aufmerksamkeit verdient. Die Sicht ist für den Fahrer genauso wichtig wie für andere Verkehrsteilnehmer.

Die richtige Beleuchtung für maximale Sicherheit

Ein Winterdienstfahrzeug muss eine vordere Winterdienstbeleuchtung haben, da die ursprüngliche Beleuchtung teilweise verdeckt ist. Eine weitere Ausstattung mit Rundumkennleuchten und retroreflektierenden Warnmarkierungen ist erforderlich. Alle Leuchten sind in LED-Technik erhältlich.

Bei Boschung ist Sicherheit und Effizienz ein Versprechen. Unsere Verpflichtung gegenüber Käufern von Boschung-Ausrüstungen gilt ein Leben lang.
Erfahren Sie mehr über das Systemtechnik
Anfrage stellen
Schliessen

Erfahren Sie mehr über der Systemtechnik

Lassen Sie sich über Produktspezifikationen beraten und finden Sie das richtige Boschung-Fahrzeug und -Ausrüstung für Ihre Anforderungen.

Dieses Feld ist Pflichtfeld.
Dieses Feld ist Pflichtfeld.
Dieses Feld ist Pflichtfeld.
Absenden